Herren 60 sind Meister und steigen in die A-Klasse auf

Herren 60 sind Meister und steigen in die A-Klasse auf

von Wolfgang Hubert

Durch den klaren 14:0 Auswärtssieg am Mittwoch, 07.06. beim TC Otterberg  konnten wir nicht mehr vom 1. Platz verdrängt werden. Dennoch wollten wir auch das letzte Heimspiel siegreich gestalten und ohne Niederlage den Aufstieg in die A-Klasse schaffen.

Mit einem klaren 11:3 Sieg ist uns das gegen den TC Freinsheim gelungen. Bereits nach den Einzeln stand der Sieg schon fest. Matthias Pink an 1 mit 6:2 und 6:0 und Jürgen Sandoval an 2 mit dem gleichen Ergebnis feierten ebenso klare Siege wie Rainer Wolfgramm, der an 3 spielte und 6:4 und 6:0 gewann. Auch die Partie an 4 ging an den TCC, da Wolfgang Hubert seinen Gegner mit 6:0 und 6:2 ebenfalls gut im Griff hatte. Damit führten wir bereits 8:0 und der Sieg war uns damit sicher.

Das 2. Doppel mit Rainer Wolfgramm und Wolfgang Hubert machte kurzen Prozess und gewann klar mit 6:0 und 6:0. Jürgen Sandoval und Matthias Ahlheim, die das 1. Doppel bildeten verloren knapp im Match-Tie-Break mit 11:9. Zuvor gewann jede Seite einen Satz mit jeweils 6:2. Somit stand am Ende ein weiterer klarer 11:3 Sieg.

Das anschließende gemütliche Beisammensein mit den Freinsheimer Tenniskollegen bildete einen sehr schönen und runden Abschluss der diesjährigen Medenrunde.

An dieser Stelle auch ein Dankeschön der Herren 60 Mannschaft an Familie Pinto, die uns wieder köstlich bewirtete, was auch von unseren Gästen bestätigt wurde.

Insgesamt spielten wir eine überragende Runde und wurden unangefochten Meister der B-Klasse Gruppe 4 und somit auch verdienter Aufsteiger in die A-Klasse. 19:2, 14:0,14:0,14:0 und 11:3 lauteten die Ergebnisse der 5 Paarungen und am Ende standen dann 10:0 Punkte bei 65:5 Matches und 58:7 Sätzen. Somit konnten wir über alle 4 B-Klassen-Gruppen hinweg mit klarem Abstand die eindeutigste Meisterschaft feiern.

Nachdem wir im letzten Jahr knapp den Aufstieg verpasst hatten, was letztlich der Verletztenmisere zuzuschreiben war, freuen wir uns in diesem Jahr umso mehr über den Sprung in die A-Klasse. Wir sind sicher, dass wir auch dort eine gute Rolle spielen und die Klasse halten werden.

Neben den sportlichen Erfolgen war und bleibt auch wichtig, dass alle Spiele sehr fair und in harmonischem Rahmen verliefen. Das schöne Miteinander nach den Wettkämpfen nehmen wir ebenso als gute Erinnerung an die diesjährige, erfolgreiche Medenrunde mit. Die Herren 60 Mannschaft wünscht allen Mannschaften für die noch ausstehenden Medenspiele viel Erfolg.

Share This